5 Tricks für innerbetrieblichen Ausbildung auch die hartnäckigste Welpen

0

Im Alter von neun Jahren war mein Yorkie noch nicht vollständig stubenrein. Faustregel, wenn Sie das Haus betreten: nie barfuß gehen. Sie wusste nie, wo eine kleine nasse Überraschung sein könnte. Kleinere Rassen können schwieriger sein, housetrain, aber wir waren auch Schuld. Bei den ganzen Haushalt von 08:00 bis 17:00 ab gegangen Chance nicht wenig Jessy eine. Irgendwann haben wir sogar Hündchen Windeln versucht. Aber sie war zu glatt dafür – sie glitt leicht ihren Weg aus ihnen heraus.

Wenn Sie denken, einen Welpen zu bekommen, aber sind nicht ganz sicher, haben Sie die Geduld und Zeit, housetrain, lesen Sie weiter. Ich suchte die Hilfe von Experten. Kein Hund sollte trainiert werden, ohne dass sein Besitzer, aber ein paar helfende Hände entlang des Weges ist auch nicht schlecht. Hier sind einige Tipps:

1. Holen Sie sich eine Doggy Glocke

„Für hartnäckige Hunde, Sie können in eine Türglocke, z. B. Töpfchen Chime investieren wollen wie es Ihrem Hund ein Werkzeug zur Verfügung wo er sie ganz klar zu, die er braucht machen kann, zu gehen,“ sagt Lina Eklof, Petcos nationalen Hund Ausbildung führen.

2. Verhalten sich wie Mama Gans… äh, Hund

„Eine Menge Leute frustriert, wenn ihre Welpen nach draußen gehen und ablenken und spielen, wollen“, sagt Cathy Alinovi Tierarzt. „Normalerweise haben wir etwas besseres zu tun als zu warten, bis der Hund auf die Toilette gehen. Seien Sie geduldig, und bedenkt, dass dies ist, wenn Mama Hund der Hund unten, sie gehen auf die Toilette zu lecken würde.“ Sie empfiehlt, wischte den Boden Ihres Hundes mit einem warmen nassen Waschlappen, den Instinkt auslösen.

3. versuchen Sie eine deluxe Pee-pad

Natursekt-Pads sind einen erfolgreichen Weg für die meisten Hunde nehmen, aber wenn Sie eine hartnäckige Hündchen haben, benötigen sie eine positive Verstärkung. Geben Sie das Zug ’n Lob Töpfchen-Training-System. Das Kit besteht aus zwei Teilen – eine austauschbare Feuchtigkeit-Erkennung pinkeln Pad und ein Futterspender. Wenn das Pad erkennt Feuchtigkeit (wenn Ihre kleinen Kerl Nr. 1 oder Nr. 2 tut), wird ein Funksignal an die Futterspender gesendet, so dass der Hund immer belohnt wird. Stellen Sie sich vor, die Ausbildung Ihres Hundes, während Sie bei der Arbeit sind.

4. machen Sie ihm einen Wurf Fehler

Für Hundebesitzer, die einen Großteil ihrer Zeit weg von zu Hause verbringen, klingt ein Katzenklo mit nicht so verrückt. Es ist ähnlich wie bei Kistetraining; der Hund wird einen begrenzten Raum zum schlafen, Essen und das Fach zugeteilt. „Es ist nur durch Wiederholung und positive Verstärkung, den die Welpe beginnt, die Verbindung zwischen“Töpfchen“und das Katzenklo zu verstehen“, sagt Jane Wasley, die Welpen gehen Töpfchen Markenmanager.

„Um diese Verbindung zu beschleunigen, ist es wichtig, eine regelmäßige Fütterung und Tränken Zeitplan festzulegen. Durch die Überwachung der füttern und Tränken, können Sie schnell auf Töpfchen Frequenz und das Verhalten Ihres Welpen abgestimmt werden. Dadurch wissen Sie, die am ehesten Zeiten die Welpe in der Taskleiste platzieren.“

5. Lass sie zerren

„Viele Trainingspläne sind wirksam, wenn sie nach außen und konsequent, durchdacht sind“, sagt Tierarzt Kathryn Primm. „Ich mag die“Nabelschnur“Methode, wo ich die Welpen an meine Gürtelschlaufe binden, ich bin beschäftigt oder abgelenkt, so dass ich den Schlepper spüren, wenn sie schnüffeln erkunden und geht. Jedes Mal, wenn dies nicht möglich war, blieb sie in ihrer Kiste, ihr natürlichen Bedürfnis, nicht Boden ihr Ställchen zu nutzen.“

Wenn Sie ein Problem ähnlich wie meine ausgewachsener Yorkie,, die im Alter von neun Jahren noch nicht stubenrein war stoßen, bietet Primm einige Ratschläge.

„Ältere Hunde mit Beseitigung sollten gründlich von einem Tierarzt, medizinischen Ursachen auszuschließen aufgearbeitet werden. Nichts schadet eine Mensch-Tier-Bindung wie unangemessen Elimination. Sobald die medizinische Ursachen ausgeschlossen wurden, funktionieren die gleichen Wiederaufbau der guten Gewohnheiten auf einen älteren Hund. Die Idee ist, maximieren Sie ihre natürliche Neigung, nicht Boden ihren Schlupfwinkel und vertrauenswürdigen Bereich schrittweise zu erhöhen, bis die „Höhle“ das ganze Haus ist.“

Das könnte dir auch gefallen