Die Ursachen der Abdominal-flüssige Anhäufung bei Katzen

0

Ist Ihre Katze einen aufgeblähten Bauch haben? Einer Katze Bauch und die inneren Organe sind in einem Gewebe Auskleidung genannt das Peritoneum ummantelt. Dieses Futter sondert Flüssigkeit – peritonealen Flüssigkeit – die ermöglicht alles drin um bequem zu bewegen, wie die Katze bewegt. Wenn Ihre Katze plötzlich Schwellungen oder abdominale Blähungen Bauch entwickelt, er könnte darauf hindeuten eines einer Vielzahl von potentiell lebensbedrohlichen Katze gesundheitliche Probleme durch überschüssige Flüssigkeit Anhaftungen. Abhängig von dem spezifischen Problem möglicherweise diese Flüssigkeit überproduziert peritonealen Flüssigkeit, innere Blutungen, Urin oder eine Kombination.

Betrachten wir einige der wichtigsten Ursachen der Abdominal-flüssige Anhäufung oder Aszites, bei Katzen.

Aszites bei Katzen

Auf der grundlegendsten Ebene nennt man Schwellungen aufgrund interner flüssige Anhäufung ein Ödem. Wenn sie den Bauch oder Magen Bereich speziell betrifft, wird es als Aszites bezeichnet. Ein geschwollener Bauch ist eines der offensichtlichsten Symptome Aszites ist, aber eine dramatische Verschiebung der Appetit, Gewicht, Körpertemperatur, exkrementellen Funktion oder körperliche Sensibilität im Bauch zu kraulen auf überschüssige Bauch Flüssigkeit bei einer Katze. Flüssige Ansammlung im Unterleib entsteht schließlich so viel Druck im Körper der Katze, die die Katze sowie Atembeschwerden haben könnte.

Aszites selbst ist leider nur ein Symptom für ein größeres Problem. Um einen Kurs der Behandlung und hoffentlich eine Auflösung zu ermitteln, muss ein Tierarzt den genauen Grund für flüssige Anhäufung zu bestimmen. Die wichtigsten Katzenkrankheiten und leiden, die einer Katze diese Arten von Bauchschmerzen verursachen können, die wir hier behandeln werden gehören:

Schauen wir uns jeweils in seiner Umdrehung.

Abdominal-Organversagen

Beschädigung oder Ausfall einer der Organe im Bauchraum eine Katze – vor allem die Leber, die Nieren und die Blase – kann jeder zu flüssige Anhäufung und Beschwerden führen. Wenn Sie gesund, bieten diese Organe Vitalfunktionen einschließlich Umwandlung und Metabolization von Nährstoffen, Filtration und Entsorgung. Ausfälle oder Brüche der Leber und Niere können Flüssigkeit in die Bauchhöhle freigesetzt, die septische werden kann.

Leber und Nieren Versagen bei Katzen kann für eine Reihe von ähnlichen Gründen auftreten: Einnahme von Chemikalien oder Giftstoffe, übermäßiger Hitze, diätetische Ungleichgewichte, Infektionen, Stoffwechselstörungen und alles andere, die normalen Betrieb stört. Eine geplatzte Blase kann durch Infektion der Harnwege, Blockaden der Harnwege oder Krankheit verursacht werden. Die Versionen mit keinen Platz für Urin, Blase kann reißen und lassen Urin in die Bauchhöhle, reizt das Peritoneum zu gehen mehr Flüssigkeit.

Feline Infektiöse peritonitis

Feline Infektiöse Peritonitis ist durch ein Virus verursacht, das in weißen Blutkörperchen lebt. Der Name Bauchfellentzündung gibt Ihnen der deutlichste Hinweis, dass es direkt und negativ beeinflusst und eine Katze Bauch Futter entzündet. Es gibt zwei Formen der FIP bei Katzen, und derjenige, der bewirkt, dass die Schwellung des Bauchfells ist überschwänglich, auch genannt nass. Wenn das Virus mutiert und aktiv wird, eine Katze Immunsystem beeinträchtigt und betrifft besonders die Nieren und Bauch Futter. FIP ist ein gefährlicher Zustand bei Katzen, denn das ist nicht nur schwer zu diagnostizieren, sondern auch praktisch unmöglich, zu heilen.

Kongestiver Herzinsuffizienz auf der rechten Seite

Der rechten Seite des Herzens ist entscheidend für die Organfunktion. Frisch, pumpt Blut durch eine Katze Körper Sauerstoff. Herzinsuffizienz ist ein Zustand, in dem das Herz nicht in der Lage oder nicht in der Lage dies zu tun ist. CHF bei Katzen hat sich eine Reihe von möglichen Ursachen:

Rechtsseitige Herzinsuffizienz kann genetisch bedingt und jüngere Katzen beeinflussen, aber es neigt dazu, ältere, senior-Katzen häufiger zu beeinflussen. Wie eine Katze Herz kämpft, um frisches Blut verteilen, beginnen Flüssigkeiten im ganzen Körper, einschließlich den Bauch aufzubauen.

Krebs

Krebs ist eine weitere mögliche Ursache für abdominale flüssige Anhäufung und Schwellung bei Katzen. Tumoren oder Massen überall im Bauchraum eine Katze führen zu Blockaden und Störungen des normalen Organ funktionieren. Flüssigkeiten, die von jedem dieser Organe gefiltert werden soll können entweder sichern oder in die Bauchhöhle austreten.

Körperliches trauma

Jede Art von physischen Trauma für eine Katze Körper – entweder aufgrund von Unfall, Missbrauch oder andere Ursachen von Verletzungen – innere Organe schädigen können. Das ist ein Riss oder Bruch, ein lebenswichtiges Organ, das verursacht innere Blutungen der Flüssigkeiten genutzt oder verarbeitet werden, ob des Blutes, das Ergebnis ist Leckage in den Bauch der Dinge, die da sein sollte. Das Bauchfell ist irritiert, überschüssiger Flüssigkeit entsteht und Schwellung auftritt.

Eine genaue Diagnose ist entscheidend

Bevor die überschüssige flüssige Aufbau in eine Katze Bauch behandelt werden kann, ist eine genaue Diagnose erforderlich. Ein Tierarzt kann eine Reihe von Tests, einschließlich eine körperliche Untersuchung der Katze Bauch Schmerzen oder Beschwerden verursacht durch Druck von außen überprüfen Tests auf einer Katze Blut und Urin, Röntgen und Ultraschall durchführen. Die Scans offenbaren könnten, welches Organ oder System betroffen ist, während die Blut und Urin-Tests chemische Ungleichgewichte ermitteln oder infektiöse Agenzien zu offenbaren. Die Flüssigkeit in der Bauchhöhle vorhanden könnte auch genutzt und getestet, um die Ursache der Schwellung zu finden.

Kann Abdominal-flüssige Anhäufung werden behandelt?

Pflege einer Katze mit Aszites zurück zur Gesundheit hängt stark von der Ursache für die flüssige Anhäufung. Einfach ablassen der Flüssigkeit kann eine Katze vorübergehend Komfort bieten, aber wenn die Quelle für den Aufbau nicht direkt angesprochen wird, das Peritoneum wird weiter Flüssigkeit produziert, und die abdominale Schwellung kehrt. Viele der wichtigsten Gründe, die, denen wir oben beschrieben habe, sind äußerst schwerwiegende gesundheitliche Probleme für Katzen.

Bei etwas wie feline infektiöse Peritonitis, und die einzige wirklichen Optionen sind auf Linderung statt Heilung ausgerichtet. Für Herzwurm Befall mit der Zeit gibt es ausreichende Parasiten zu Herzinsuffizienz führen, es könnte zu spät sein, zu behandeln. Wenn ein Unterleibskrebs gefunden wird, hängt von Behandlungsmöglichkeiten und Erholung wie fortgeschritten die Krankheit ist als diagnostiziert. In Zeit durchgeführt, kann Chirurgie körperliche Verletzungen oder Traumata der Orgel wie eine geplatzte Blase auflösen können. Medikamente könnten bakterielle Infektion anzugehen, die überschüssige Flüssigkeit Produktion verursacht.

Das könnte dir auch gefallen